Koiteich Infos



Die Teichform
Koiteiche sind komplexe Hälterungssysteme, daher sollte bei der Planung neben ästhetischen Aspekten die Funktionalität berücksichtigt werden. Der Wasserkreislauf und  Funktion der Koiteichanlage, werden nachhaltig durch die Teichform beeinflusst. Bei der Formgebung fallen daher auch strömungsrelevante Faktoren, die Teichhygiene, Teichabdeckung im Winter und die Stabilität der Wasserparameter ins Gewicht.  

Bewährt haben sich ovale Koiteiche mit senkrecht abfallenden Wänden. Diese Form gewährleistet eine gute Durchströmung des Teichbeckens. Im Winter lassen sich regelmäßig geformte Teichanlagen, 
einfacher abdecken als Teichanlagen mit einer unregelmäßigen Form.  

Komplexere Teichformen lassen sich jedoch auch realisieren. Bei einer strömungsungünstigen Form des Teichs, werden zur Vermeidung unbewegter Bereiche, zusätzliche lenkbare Zuläufe und gegebenenfalls eine Strömungspumpe installiert. Eine zusätzliche Strömungspumpe muss nicht permanent in Betrieb sein. Sie kann über Zeitintervalle angesteuert werden.




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 ________________________


   Teich- & Anlagenplanung

   Sachverständiger für GFK Teichbau

   Roman Kern

   Wilhelmstraße 72

   63911 Klingenberg

   Tel.: 093 72 - 947 26 06

   

    

    Infos & Tipps zum Koiteichbau

    Teichbau - Koiteich - Teichfilter

Diamond Koi Teichbau

 

 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 


 

336880