Teichgestaltung


Holzdeck
Holz als Gestaltungselement setzt wunderbare Akzente an jeder Teich- oder Poolanlage. Die natürlichen, warmen Farbtöne von einem Holzdeck, strahlen Harmonie aus. Als Kontrast zur Gartengestaltung mit Wasser und Stein ist Holz eine wunderbare Ergänzung. Ein Holzdeck lässt sich in jeden Garten integrieren. An einem Teich lässt sich ein Holzdeck sehr gut als Sitzfläche einplanen.




Holzdeck als Filterabdeckung
Neben ästhetischen Aspekten, bietet sich ein Holzdeck an Teichen zur Abdeckung der Filteranlage an. Beispielsweise kann der Filterkeller unter einer Holzterrasse errichtet werden. Bei einen kleinen Gartenteich, lässt sich der Teichfilter auch unter einem Holzsteg unterbringen. 

Für den Bau von einem Holzdeck als Filterabdeckung, empfehlen wir hochwertige Hölzer wie Bankirai. Bei entsprechender Pflege, lassen sich Holzdecks auch mit Douglasie oder Lärchenholz fertigen. Die Unterkonstruktion muss fachgerecht ausgeführt werden. Se ist maßgebend für die Haltbarkeit. 






zurück zu: Teichgestaltung



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 ________________________


   Teich- & Anlagenplanung

   Sachverständiger für GFK Teichbau

   Roman Kern

   Wilhelmstraße 72

   63911 Klingenberg

   Tel.: 093 72 - 947 26 06

   

    

    Infos & Tipps zum Koiteichbau

    Teichbau - Koiteich - Teichfilter

Diamond Koi Teichbau

 

 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 


 

349819